Firmenprofil

TeamAuch das gibt es, den Wechsel aus einer gesicherten Position im öffentlichen Dienst auf eigenen Wunsch in die Ungewissheit der Selbständigkeit.

Mancher wird mich noch aus meiner langjährigen Tätigkeit als Sachgebietsleiter Baugenehmigungen in der Berufsfeuerwehr Dresden kennen.

Ende 2003 wurde eine Chance genutzt und die bisher nebenberuflich ausgeübte Tätigkeit als Sachverständiger für baulichen Brandschutz mit der Gründung eines eigenen Ingenieurbüros für baulichen Brandschutz in die volle Selbständigkeit übergeführt.

Nachdem Ende Juni 2005 das Prüfungsverfahren erfolgreich abgeschlossen wurde, erfolgte im Dezember die Zulassung als Prüfingenieur für Brandschutz im Freistaat Sachsen gemäß DVOSächsBO.